Fähren - ProBrücke

ProBrücke
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fähren

 

... jetzt werden Sie sicher denken: "Aber es gibt doch Fähren ..."

Das stimmt, jedoch fahren die Fähren bis maximal 24:00 Uhr und wenn man auf der anderen Seite des Rheins seine Arbeitstelle hat, ist dies auch ganz schön teuer - Fähren kosten nämlich Geld gegenüber den kostenfreien Brücken.

Sind Sie der Meinung, dass es fair ist, wenn man für einen Brückenersatz, der nicht einmal immer arbeitet, auch noch Geld bezahlen muss.

Sind wir Bürger 2. Klasse???

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü